Am vergangenen Sonntag waren die Herren vom SV Glückauf Rammelsberg zu Gast auf dem MKN-Sport-Park. Mit dem 3:1 (0:0) Sieg geht es für unsere Germanen weiter in Richtung Aufstieg.

Über die ganze Partie hinweg, war der BVG auf dem Platz die spielbestimmende Mannschaft. Die Gäste konzentrierten sich primär auf das Verteidigen und standen meist sehr tief in ihrer eigenen Hälfte. Trotzdem gab es viele Aktionen auf das Tor der Gäste. Aber keine davon führte zum 1:0. In der Halbzeitpause waren viele Zuschauer in ihrer Meinung einig. Es hätte mindestens 3:0 stehen müssen.

Mit neuen taktischen Anweisungen vom Trainer ging es dann in die zweite Spielhälfte. Und so dauerte es nur ein paar Minuten bis unsere Nummer 23, Julian Bräunig, den Spielball ins obere Eck der Gäste hämmerte. Leider konnten die Gäste nach einem Standard durch ein Eigentor auf 1:1 anschließen. Doch es ging immer weiter auf das Tor der Gäste. In der 74. Spielminute schoss unsere 18, Arda Özdemir, mit dem Linken einen wunderschönen Schuss ins lange Eck. Den Deckel drauf machte dann unsere 77, Rico-Rene Frank, als er nach einer starken Aktion den Spielball in der 81. Spielminute ins Tor der Gäste schoss.

WIR sind Germania!

Zuschauer:
ca. 100

Tore:
1:0 (47.) Julian Bräunig
1:1 (60.) Eigentor
2:1 (74.) Arda Özdemir
3:1 (81.) Rico-Rene Frank

Bildergalerie, 10.04.2022 | 23 Fotos
Haupt- und Trikotsponsor

MKN GmbH & Co. KG

Premiumpartner
 

Pan Acoustics GmbH

Hofbrauhaus Wolters GmbH