Bei der Verlängerung des Trainerteams der U23 konnten nun auch Nägel mit Köpfen gemacht werden. Nachdem in den vergangenen Wochen das neue Trainerteam der 1. Herren vorgestellt wurde, steht jetzt auch das der U23 fest. Das bisherige Trainergespann um Rocco und Steffen Engelmann, unterstützt von Pavel Bryk, leitet auch zukünftig die Geschicke der blau-gelben Zweitvertretung.

„In einer schwierigen Situation waren die Engelmänner da und haben in der bisherigen Saison einen guten Job gemacht. Der eingeschlagene Weg soll mit den Vertragsverlängerungen kontinuierlich fortgesetzt werden“, so Herren-Fußballabteilungsleiter Jan Sturm.

„Wir danken dem BV Germania für das in uns gesetzte Vertrauen und freuen uns weiter mit der Mannschaft arbeiten zu dürfen. Wir wollen das zweifellos vorhandene Potential bestmöglich ausschöpfen und das Team nach vorne zu bringen“, erklärt Chef-Trainer Rocco Engelmann.

Der Verlauf der vergangenen Wochen stimmt Sturm positiv. „Wir haben frühzeitig die Weichen für die neue Saison gestellt und arbeiten jetzt mit voller Energie an einem erfolgreichen Abschluss der laufenden Saison. “